Image is not available
Brücken verbinden
Ufer mit Ufer
Hier mit Dort
Designer
Image is not available
Erste Schritte
sind der Anfang
zu neuen Wegen
previous arrow
next arrow
Slider

Das Leben steckt voller Risiken. Dazu gehören auch verschiedene Gefahren beim Konsum psychoaktiver Substanzen: Sucht, psychische Erkrankungen, akute Vergiftung, körperliche Erkrankungen, Selbst- und Fremdgefährdung durch z.B. Unfälle, Verpassen von Entwicklungsaufgaben, soziale Ausgrenzung…

Um jungen Menschen hier Lebenskompetenzen mitzugeben, die sie vor diesen Risiken schützen, wurde das Programm REBOUND entwickelt. Dieses richtet sich an Schulklassen, die sich mindestens ein halbes Jahr lang Zeit nehmen, um soziales Lernen zum Thema zu machen. Rebound führt zu einer verbesserten Fremd- und Selbstwahrnehmung, fördert kritisches Denken und verbessert das Risikoverhalten. Es unterstützt eigenständiges Entscheiden in einem Umfeld sozialer Beeinflussung.

REBOUND ist ein flexibler und zugleich strukturierter Kurs für junge Menschen (14-24 Jahre), in dem es um deren Stärken und die der eigenen Bezugsgruppe geht. Das Lebenskompetenz- und Suchtpräventionsprogramm kann in Schulen oder Jugendeinrichtungen durchgeführt werden.

Dauer: 16 Stunden à 90 Minuten oder im Rahmen von Projekttagen oder Peer to Peerschulungen möglich.

weitere Infos finden sie unter: https://finder-akademie.de/rebound/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[/one_half_last]

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren Weitere Infos/Datenschutzerklärung